Anwendung des Manapools 2017-12-30T16:17:06+00:00

ANWENDUNG DES MANAPOOLS

Der Manapool kann sowohl zur Spruchzauberei, als auch zur Spruchabwehr benutzt werden. Zusätzlich zur Anwendung in der Spruchzauberei gibt es mehrere Einsatzmöglichkeiten des Manapools:

  • Für je 3 Punkte kann ein Würfel für die Spruchabwehr gekauft werden.
  • Es können Zusatzwürfel für die Spruchprobe gekauft werden, jeder zusätzliche Würfel verursacht die Selben Manakosten wie die aus der Spruchzauberei. Intensivierungen werden hierbei nicht berücksichtigt.

 

Selbstverständlich können nicht mehr Zusatzwürfel benutzt werden, als reguläre Würfel zur Verfügung gestanden hätten.

 

Beispiel:

Lando wollte seine Mitstreiter mit seinem Feuer Mal so richtig beeindrucken, daher hat er zusätzliche Würfel für die Spruchprobe gekauft. Er entscheidet sich für 4 Zusatzwürfel, was die Kosten auf (5 x 2 + 4 x 2= 18) hochtreibt. Er würfelt eine 15,11,10,8,8,7,7,6,5,5,4,2 was 7 Erfolgen bei einem Mindestwurf von 7 entspricht. Da er nur Spruchstufe 5 hat verfallen die beiden überzähligen Erfolge, Schade eigentlich!

 

In Notsituationen ist es möglich den Manapool zu überziehen, also mehr magische Energie zu verbrauchen, als man eigentlich zur Verfügung hat. Dies hat natürlich Folgen:

  • Für je 10% (aufgerundet) überzogenen Manapool wird 1 Kästchen körperlicher und geistiger Schaden angerechnet.
  • Die „geliehenen“ Punkte müssen doppelt „zurückgezahlt“ werden, bevor der Manapool aufgefüllt werden kann.

 

Selbstverständlich regeneriert sich der Manapool mit der Zeit wieder, pro Nacht regeneriert der 1/2 Basiswert automatisch, solange eine ausreichende Nachtruhe gehalten wurde. Hierzu muss entweder 6 Stunden am Stück geschlafen werden, oder mit Unterbrechungen 8 Stunden. Die Umstände müssen ausreichen, um einen erholsamen Schlaf zu gewährleisten, es darf im Normalfall keine Rüstung getragen werden.

Zusätzlich kann die Fertigkeit Meditation 1x pro Tag genutzt werden um den Manapool aufzufrischen. Hierbei muss mindestens 30 Min. meditiert werden. Der Mindestwurf für die Meditation beträgt 7, situationsbedingt modifiziert. Die Wirkung ist von den Umständen abhängig:

  • Wird nach der Meditation eine volle Nacht geruht so regenerieren pro Erfolg 10% der Manapoolwürfel.
  • In allen anderen Situationen regenerieren pro Erfolg 5% der Manapoolwürfel.
  • Magische Gegenstände die das Mana beeinflussen und deren Kosten.