Preise von Kräutern 2014-03-08T14:37:25+00:00

PREISE VON KRÄUTERN

Die Normalpreise von Kräutern errechnen sich, indem man den Mindestwurf und den Vektor addiert, das Ergebnis ist gleich dem Wert in Zinnstücken. Diese Preise gelten überall wo die Kräuter vorkommen und Saison haben und können deutlich abweichen, wenn die Kräuter selten und gefragt sind. Ebenso können die Preise höher liegen in Regionen, wo das Kraut nicht beheimatet ist und importiert werden musste.

 

Beispiel:

Lando hätte Fek auch kaufen können, der Preis wäre (13+19) x 4 in ZS [(Mindestwurf + Vektor) x 4] also 128 ZS gewesen, aber da macht er lieber ein paar ausgedehnte Spaziergänge am Meer.